Babybauch

Zuerst möchte ich Dir von ganzem Herzen zu deinem Glück gratulieren.

Das Babybauch-Shooting beginnt wie ein Portrait-Shooting in dem ich  Schritt für Schritt dein Vertrauen erlangen möchte.

Zeit spielt dabei keine Rolle, denn immerhin sollst du dich bei dem Shooting entspannen und deine Freude daran haben. Frische Luft tut uns allen gut, deswegen biete ich Dir auch an, einige Bilder im Freien zu machen. Natürlich gehe ich dabei auf deine Wünsche und Vorstellungen ein.

Ich empfehle Dir deinen Termin so zu reservieren, dass er ca. in der achtundzwanzigsten Woche deiner Schwangerschaft stattfindet, da hier meiner Meinung nach die Rundung deines Bauches am schönsten ist.

Pausen sind dabei natürlich ganz wichtig, da ich dich und dein ungeborenes Kind nicht überfordern will. Schwangere Frauen haben doch immerhin das Recht auf eine Sonderbehandlung. Ganz genau die bekommst Du bei mir. In den kleinen Pausen zwischendurch können wir gerne auch mal eine Teepause einlegen um wieder zu Kräften zu gelangen.

Ich würde dich bitten dir Gedanken zu machen welche Kleidungsstücke du zu dem Shooting mitbringst, da auch die Möglichkeit für mehrere Wechsel besteht. Natürlich ohne Aufpreis.

Wichtig Beim Babybauchshooting ist, dass die Kleidung immer enganliegend ist, so dass die Rundungen gut zur Geltung kommen.